Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

gestern hatte meine liebe Mama Geburtstag und da sie schon seit längerem über meine “Juna” und auch “Sola” gestaunt hat, habe ich ihr jeweils ein Exemplar für sie nun genäht!

Eigentlich hatte ich das schon viel eher vor, aber wie das eben so ist, war einfach nie genug Zeit dafür! Und so hat sie eben jetzt eine besondere Überraschung zum Geburtstag noch bekommen, worüber sie sich auch sehr gefreut hat! 🙂

Die “Juna” habe ich ähnlich wie das Exemplar aus der Anleitung genäht! Eigentlich sind es genau die selben Stoffe, eben nur etwas anders. Es sind Dreiviertel-Ärmel geworden und den Halsausschnitt habe ich aus zwei aneinander genähten Streifen anstatt aus einem genäht.

IMG_4618.png IMG_4619.png IMG_4620.png IMG_4621.png

Die “Sola” ist aus dem selben Stoff, wie die “Juna” versäubert wurde. Den Beleg habe ich aber dann aus dem hellen Stoff mit den Schleifchen gemacht und ebenso die Fake-Knopfleiste. Die Versäuberung des Armausschnitts habe ich auch erst nach dem Schließen der Seitennähte erledigt, so dass es etwas anders als in der Anleitung (die am 07. Juli kommt) ist. IMG_4627.png IMG_4626.png

Die beiden Oberteile sind perfekt aufeinander abgestimmt! Das mag vielleicht nicht jederfraus Geschmack sein, aber meine Mama hat es so am Liebsten! Alles genau passend! Und ich hoffe, sie hat jetzt ganz viel Freude damit! Ich hatte es beim Nähen sehr, denn es war das erste Mal, dass ich meine eigenen Schnitte in größer wie 36 genäht habe! Verrückt, oder?!

IMG_4622.png IMG_4623.png IMG_4624.png

Wie gefällt euch das Set denn so? Genau so gut wie mir und meiner Mama? Oder ist es euch zu rosa und abgestimmt?

signatur