Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

heute möchte ich euch eine coole, kleine Abendtasche vorstellen, mit der ihr das nötigste zum Public Viewing dabei habt, gleichzeitig gleich etwas zur Zugehörigkeit unserer Mannschaft zeigen könnt und ein schickes, kleines Teil einfach ist!

Ich, die ja so gar kein Fußball-Fan ist, habe mir also auch noch was für die EM einfallen lassen … die Idee hatte Herr Tiger und meinte, dass ja nicht jeder so wie ich ist und sich bestimmt über dieses Tutorial freuen würde. Also habe ich mir für euch eine kleine Tasche ausgedacht, die die Deutschland-Flagge trägt. Gut, ich hab sie verkehrt rum genäht … ich weiß! Aber das ist mir erst siedend heiß von Mittwoch auf Donnerstag Nach eingefallen! Also bitte die Farben entsprechend umkehren beim Nachnähen! 🙂

Die Abendtasche lässt sich aber auch prima als edles Teil nähen, indem ihr einfach die Flagge durch einheitlichen Stoff austauscht und so eben eine kleine und schicke abendtaugliche Tasche erhaltet!

Ihr benötigt:

  • feste Stoffe in den Farben schwarz, rot und gold/gelb
  • Vliseline H 250
  • zwei Einschlagösen
  • ein Gurtband, Kordel, etc.
  • Reißverschluss
  • Schere oder Rollschneider mit Zubehör
  • Stecknadeln oder Stoffklammern
  • Markierstift
  • Lineal
  • Bügeleisen mit Bügelmatte
  • Nähmaschine mit passendem Garn

Die Maße

Außentasche:

  • 1 Mal Rückseite: 17 cm auf 22 cm
  • 3 Mal Vorderseite: 7 cm auf 22 cm, je schwarz, rot, gold/gelb (oder 1 Mal: 17 cm auf 22 cm)

Innentasche:

  • 2 Mal Futterstoff: 17 cm auf 22 cm
  • 2 Mal H250: 17 cm auf 22 cm

Umhängeband:

  • 110 cm bis 130 cm (bitte Maß ermitteln, indem ihr das Band um die Schulter legt und prüft!)

Reißverschluss:

  • 22 cm
  • optional: 2 Mal Stoffstreifen zum Versäubern der Enden

So wird’s gemacht:

Wie die Tasche genäht wird zeige ich euch wieder im Video, das ihr entweder direkt hier oder auf meinem YouTube-Channel ansehen könnt!

Bilderflut:

Jetzt natürlich noch zu den Bildern, der verdrehten Flaggen-Tasche! 🙂 Aber was solls, und mal ehrlich … wäre es euch aufgefallen?! Wichtig ist ja, dass sie alles mit sich trägt und die Farben hat, oder?! 🙂

IMG_4504.png IMG_4505.png IMG_4506.png

Das war es schon wieder für heute! Wie gefällt euch die Idee mit der EM-Tasche? Habt ihr auch schon Fan-Sachen genäht? Und wenn ja, was? Wünscht ihr euch noch eine Anleitung zur EM? Und wenn ja, eine bestimmte? Bin schon gespannt auf eure Meinungen dazu! Schreibt es mir gerne alles in die Kommentare! Auch wenn ihr euch ein ganz anderes Video mal wünscht, ich habe da immer ein offenes Ohr und versuche eure Ideen umzusetzen! 🙂

P.S.: Heute noch könnt ihr beim YouTube-Jubiläum gewinnen! Schaut dafür mal HIER vorbei, da erfahrt ihr alles weitere! Denn die tollen Stoffe von “Monkeys & Pumpkins” solltet ihr euch wirklich nicht entgehen lassen!

signatur