Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

der Advent kann kommen … mein Adventskalender kam am Samstag an! Bestellt habe ich das gute Stück bereits im August … ja ich weiß, verrückt oder?! … aber es ist ein Näh-Adventskalender und die gibt es immer nur in begrenzter Stückzahl und da muss man schnell bestellen! 😉

Letzte Woche dann kam die Info, dass die Kalender nach und nach versendet werden und dann auch gegen Donnerstag die Info, dass meiner auf dem Weg ist! Da wir am Samstagmorgen ja zur KREATIV unterwegs waren, hatte ich den Kalender dann irgendwie wieder vergessen und kurz vorm Schlafengehen aber dann nochmal die Versandbestätigung geprüft! So schnell bin ich noch nie die Treppen runter geflitzt und habe vor der Tür nach dem Paket gesucht! Glaubt mir!

Es musste dann natürlich gleich aufgemacht werden und darin kam das zum Vorschein!

Unter den großen Umschlägen war auch eine weiße Wanne, in die man die kleinen Umschläge sammel kann! Die großen musste man irgendwie anders aufbewahren bis zum Öffnen!

Ich habe dann im OG-Flur das Kästchen abgeräumt und jetzt steht da mein Adventskalender! Die großen Umschläge habe ich in meiner Elefanten-Bag gesammelt, die ich von meinen Nachbarn diesen Sommer bekommen habe! Die Tüte ist einfach perfekt dafür!

Das Bild über dem Kästchen ist wieder eines von meinen eigenen Kreationen! Ich liebe es sehr, mit den rosa Stockrosen darauf! 🙂 Ich habe mir jetzt vorgenommen euch ein Mal die Woche zu berichten, was denn so alles tolles im Adventskalender drin war. Was haltet ihr davon?!

Ein großes Dankeschön an alles für selbermacher* für den tollen Adventskalender! Es gibt die Möglichkeit bis heute Abend noch ein Paar zu gewinnen… also wer sein Glück versuchen will!!! 😉

 Euch allen einen schönen Dienstag und bis morgen zur WWW (Weihnachts-Wichtel-Werkstatt)!

 

– – – – – – –

Und weil ich mich so irre darüber freu, geht es am 30.11. zur 23. Montagsfreuden von Zwergstücke!

* (Werbelink)