Montag, 8. Januar 2018

[Näh ABC] K wie KamSnap entfernen

Hallo mein lieber DIY-Begeisterter,

heute geht es weiter mit dem Näh ABC und ich möchte euch auf Wunsch einer lieben Leserin zum Buchstaben K gerne zeigen, wie man einen KamSnap entfernt. Denn das ist ziemlich einfach! 😉

DIY * nähen * Tipps und Tricks * Näh ABC * K wie KamSnap entfernen * blog.kartoffeltiger.de

Bereits beim D wie Druckknöpfe habe ich euch die KamSnaps/ColorSnaps* vorgestellt und euch ein paar tolle Seiten verlinkt, auf denen man genau gezeigt bekommt, wie man diese anbringt. In diversen Videos von mir habe ich es ja auch schon erklärt. Aber wie man sie entfernt, das habe ich noch nie im Video gezeigt.

DIY * nähen * Tipps und Tricks * Näh ABC * K wie KamSnap entfernen * blog.kartoffeltiger.de

In meinem Nähleben habe ich bislang auch nur ein einziges Mal einen KamSnap entfernen müssen. Aber es kommt eben vor, vor allem wenn man unkonzentriert oder abgelenkt ist. Oder einfach einen schlechten Nähtag hat, wo alles schief geht. Kennst du solche Tage?

DIY * nähen * Tipps und Tricks * Näh ABC * K wie KamSnap entfernen * blog.kartoffeltiger.de

KamSnap entfernen – zwei Möglichkeiten

Ist es dann mal passiert, ärgert man sich natürlich erst Mal. Nachdem man sich etwas beruhigt hat, ist der Knopf dann aber auch nach ca. einer Minute auch raus! 🙂 Und zwar entweder mit de KamSnap-Zange (oder der Variozange) oder mit einem flachen Rücken eines Löffels.

DIY * nähen * Tipps und Tricks * Näh ABC * K wie KamSnap entfernen * blog.kartoffeltiger.de

KamSnap entfernen – mit der Zange

Dafür entfernst du als erstes den kleinen Plastikstöpsel, mit dem der Dorn platt gedrückt wird. Darunter liegt ein dünner Metal-Zylinder. Dann bringst du die Zange mit dem Metal-Zylinder so um den KamSnap, dass dieser quer in der Zange ist.

DIY * nähen * Tipps und Tricks * Näh ABC * K wie KamSnap entfernen * blog.kartoffeltiger.de

Jetzt vorsichtig zwischen “Cap” und “Socket” bzw. “Stud” drücken und der KamSnap geht problemlos ab. Wenn man ihn mit der Prym Vario Zange* befestigt hat, dann kann er auch brechen. Denn die befestigt die Knöpfe viel stabiler! 😉

DIY * nähen * Tipps und Tricks * Näh ABC * K wie KamSnap entfernen * blog.kartoffeltiger.de

KamSnap entfernen – mit dem Löffel

Super geeignet ist dafür ein Teelöffe. Wir haben doch alle so einen oder mehrere Löffel, die nichts ordentliches sind. Diese Billig-Variante vom blauen Möbelscheden zum Beispiel! 😉 Mit denen (alte/nicht so schöne Exemplare) kann man super den KamSnap aushebeln. Dafür einfach den Stiel des Löffels zwischen “Cap” und “Socket” bzw. “Stud” schieben und wie einen Hebel den “Socket” bzw. “Stud” abhebeln. Das geht bei der KamSnap-Zange super, bei der Vario Zange ist es auch hier schwieriger … die macht die einfach bombenfest! 🙂

DIY * nähen * Tipps und Tricks * Näh ABC * K wie KamSnap entfernen * blog.kartoffeltiger.de

Mehr Infos zum Näh ABC

Alles zum Näh ABC sowie die gesammelten Buchstaben mit ihrer Veröffentlichung kannst du nun auf der Seite rund um das Näh ABC auf meinem Blog HIER unter Projekte nachlesen. Ich freue mich, wenn du dich auch beteiligst und meine Idee des Lexikons rund ums Nähen mit erweiterst! So entsteht eine große Sammlung an Nähwissen … denn lernen können wir alle immer noch was dazu, oder?! 😉

TrackingLinks zu Amazon

– – – – – – –


2 Kommentare

  1. Katrin sagt:

    Hi,
    Super Anleitung. Den Trick mit dem Löffel kannte ich noch gar nicht.

    Liebe Grüße
    Katrin

    1. Liebe Katrin,

      toll, dass es dir gefällt! Ja, das mit dem Löffel … das hab ich irgendwie so gemacht. Die andere, normale Variante hab ich erst später herausgefunden! *lach*

      ❤️-lichst Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.