Freitag, 17. November 2017

[Nähen fürs Baby] warme Stiefel fürs Baby (Freebook-Vorstellung)

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

heute sollte ja eigentlich ein Video kommen … aber ich hab es diese Woche einfach nicht geschafft. Mit dem schlafenden Schnulli in der Trage geht das Drehen schlecht und wenn er wach ist, ist Spiel- oder Essenszeit! Und wenn Herr Tiger zu Hause ist, ist es meist schon zu spät und ich zu K.O. etwas zu drehen. Ganz zu schweigen von den Lichtverhältnissen! 🙂 Ich brauche echt mal ordentliche Studioleuten … oder mein neues Nähzimmer, wo einfach alles gleich parat steht und ich nicht hin und her räumen muss! Hallo Christkind, hörst du?!

DIY * nähen * Baby * Freebook Vorstellung * Knuffelchen von Leela Minzz * warme Stiefel fürs Baby * blog.kartoffeltiger.de

So, jetzt aber mal zum heutigen Beitrag! Denn ich zeige euch die neuen und warmen Stiefelchen für unser Baby! Und in diesem Zuge stelle ich euch gleich ein neues Freebook vor, welches ich wirklich toll finde – die “Knuffelchen” von Leela Minzz!

DIY * nähen * Baby * Freebook Vorstellung * Knuffelchen von Leela Minzz * warme Stiefel fürs Baby * blog.kartoffeltiger.de

“Knuffelchen” von Leela Minzz

Das Schnittmuster und die Anleitung zu den süßen Stiefelchen für Babys ist nicht neu, denn es gibt es schon seit 2013. In 2015 und 2016 wurde es nochmals überarbeitet und ja, ich habe es erst in 2017 genäht! Allerdings habe ich es schon seit meinem Nähstart in 2014 auf dem Schirm. Aber da ich damals nicht wusste, ob wir die Stiefelchen überhaupt brauchen, habe ich sie auch nicht genäht!DIY * nähen * Baby * Freebook Vorstellung * Knuffelchen von Leela Minzz * warme Stiefel fürs Baby * blog.kartoffeltiger.de

Die “Knuffelchen” gibt es von Größe 12 bis 22, also von Fußlänge 7,5 cm bis 13,5 cm. Genäht werden sie aus einem Außenstoff und einem dickeren, warmen Innenstoff. Verschlossen werden sie gemäß Anleitung eigentlich mit Klettband. Besonder toll finde ich, dass man sie so weit aufmachen kann und den noch kartoffeligen Fuß so problemlos rein bekommt.
DIY * nähen * Baby * Freebook Vorstellung * Knuffelchen von Leela Minzz * warme Stiefel fürs Baby * blog.kartoffeltiger.de

Damit die Schühchen auch über der Ferse halten und nicht verrutschen, wird an der linken Seite des Außenstoffs ein Gummiband. Dadurch sieht man auch an der Rückseite einen ZickZack-Stich. Ich hatte überlegt, ob man das nicht besser an den Innenstoff macht, zwecks Ästhetik, aber war mir dann nicht sicher ob es drückt. Also lasst es lieber so wie in der Anleitung! 😉 DIY * nähen * Baby * Freebook Vorstellung * Knuffelchen von Leela Minzz * warme Stiefel fürs Baby * blog.kartoffeltiger.de

Meine “Knuffelchen”

Meine Stiefelchen habe ich passend zur “Schnullerrockers”-Softshell-Babyjacke genäht. Obwohl die in Größe 56 genäht wurde, passt sie ihm mit Größe 62 und nun knapp 61 cm Körperlänge  in der 11. Lebenswoche immer noch. Ja, er wird mal ein Riese und hat sein Geburtsgewicht auch schon mehr als verdoppelt! Echt irre!

DIY * nähen * Baby * Freebook Vorstellung * Knuffelchen von Leela Minzz * warme Stiefel fürs Baby * blog.kartoffeltiger.deDa die Stiefelchen gefüttert werden sollten, der Softshell ja aber eigentlich schon auf der Innenseite Fleece hat, habe ich jetzt kein dickes Material mehr für die Fütterung gewählt. Damit es zur Innenseite der Jacke aber dennoch passt, habe ich die Reste vom Sweat von Herrn Tigers “Mr. Klassik” verwendet. Das hat genau noch so gereicht und jetzt ist noch was für eine Mütze da! 🙂 Da wird wohl eine neue Bärchenmütze genäht werden… Denn bislang hat er zwar eine aus Fleece, der Rest ist aber nur aus Jersey und dann für die kalten Tage jetzt dann doch zu kalt.

DIY * nähen * Baby * Freebook Vorstellung * Knuffelchen von Leela Minzz * warme Stiefel fürs Baby * blog.kartoffeltiger.de

Dadurch, dass ich innen also “nur” Sweat verwendet habe, habe ich auch nur Größe 14 genäht. Da hat er immer noch so einen Zentimeter Spiel über den Winter und in Größe 16 wären sie uns wohl noch bis weit in das Frühjahr erhalten geblieben. Und zu viel Luft in den Schuhen ist auch nichts! Also merke, wenn du aus Softshell und Sweat nähst, ruhig eine Größe kleiner! 😉

DIY * nähen * Baby * Freebook Vorstellung * Knuffelchen von Leela Minzz * warme Stiefel fürs Baby * blog.kartoffeltiger.deIch habe auch, wie im Ebook vorgeschlagen, Fähnchen eingenäht. So sieht man schneller auf welche Seite der Schuh eben kommt. Und gerade beim Anziehen für draußen – aber nur da – muss es bei uns schnell gehen! Das hasst er seit neuesten und schreit sich dann auch die ersten 20-100 Meter die Seele aus dem Leib! Echt schlimm! Was da hilft? RENNEN! Ja, echt jetzt! So richtig schnell! Aber mach das mal mit Kaiserschnittnaht, die 10 Wochen alt ist! Das geht nicht soo gut – und tut dann irgendwann auch weh.

DIY * nähen * Baby * Freebook Vorstellung * Knuffelchen von Leela Minzz * warme Stiefel fürs Baby * blog.kartoffeltiger.de

Geschlossen werden meine Stiefelchen übrigens mit KamSnaps und ich habe sie auch noch mal abgesteppt. Beides ist so nicht vorgesehen, fand ich aber besser! Gerade die KamSnaps halten so besser und er kann sie sich so nicht abstampeln. Es gibt nichts schlimmeres, als wenn man Schuhe verliert! Echt jetzt!

DIY * nähen * Baby * Freebook Vorstellung * Knuffelchen von Leela Minzz * warme Stiefel fürs Baby * blog.kartoffeltiger.deUnd hier mal noch das ganze Set … mit der Wal-Bärchenmütze vom Blogsommer! Echt total süß zusammen und wenn wir mit dem Auto und MaxiCosi unterwegs sind ist er jetzt warm eingepackt in seinem Batman-Deckchen (die ich euch auch noch zeigen muss!!!). DIY * nähen * Baby * Freebook Vorstellung * Knuffelchen von Leela Minzz * warme Stiefel fürs Baby * blog.kartoffeltiger.de

Wie findet ihr die Stiefelchen? Habt ihr sie auch schon mal genäht? Und was für Schnitte für Schuhe könnt ihr noch so empfehlen?

2 Kommentare

  1. Susanna sagt:

    Oh, die sind ja sooo süß!! Alle! Die Schühchen, s’Tigerchen..
    und dann noch das Jäckchen dazu!
    Absolut entzückend!

    <3
    Susanna

    1. Liebe Susanna,

      danke! 🙂 Du hast ja den Vorteil, dass du s’Tigerchen schon live via Bild darin gesehen hast! 🙂

      ❤️-lichst Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.