Mittwoch, 15. November 2017

[Nähen fürs Baby] Phönix-Holzgreifling

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

heute zeige ich euch etwas ziemlich cooles wie ich finde und worauf ich auch stolz bin! Den Phönix-Holzgreifling vom Schnullertiger! Auf Basis eines Holzringes habe ich ein tolle Spielzeug gezaubert, auf dem er beißen und auch am Vögelchen Knistern kann!

DIY * nähen * baby * Phönix-Holzgreifling * blog.kartoffeltiger.de

Mit der Wolle für die Häkeldecke habe ich auch diesen unbehandelten und gut geschliffenen Holzring gekauft. Unbehandelt ist wichtig, damit beim darauf Beißen keine schädliche Farbe in den Mund gelangt und geschliffen, damit sie sich nicht verletzten können!

DIY * nähen * baby * Phönix-Holzgreifling * blog.kartoffeltiger.de

Mit diesem Ring wollte ich gerne eine Rassel oder eben einen Holzgreifling machen. Wie genau war mir da aber noch nicht klar. Wir haben uns dann im Sommer die Harry Potter Filme angesehen und da kommt Dumbledores Phönix Fawkes vor. Daraus ist dann, auf Grund des Restsoffes von HIER, der Gedanke gereift.

DIY * nähen * baby * Phönix-Holzgreifling * blog.kartoffeltiger.de

Ich wollte einen Phönix an den Holzgreifling machen, der knistert! Also habe ich mir auf den Stoff einen Vogel aufgezeichnet. Den Körper, den Schnabel und die Flügel separat. Dann einfach die Flügel und den Schnabel auf linksnähen und wenden.  Beides am Körper feststecken und diesen ebenfalls auf links nähen, davor noch Augen anbringen. Am Schwanz bleibt es offen zum Wenden. Das Ganze kann noch mit Knisterfolie unterlegt werden, aber immer auf die folgendes achten, was F2 von fuchsgestreift hier schön zusammengefasst hat!

DIY * nähen * baby * Phönix-Holzgreifling * blog.kartoffeltiger.de

Am Schwanz habe ich dann zwei längere Stoffstreifen genäht und entsprechend am Körper eingenäht. Diese habe ich zunächst auf links gelegt und dann gewendet. Die offenen Seiten habe ich in den Körper gesteckt und am Körper noch die Nahtzugabe eingeschlagen. Einfach absteppen und fertig ist der Greifling für den Ring!

DIY * nähen * baby * Phönix-Holzgreifling * blog.kartoffeltiger.de

Den Phönix habe ich dann an den Ring geknotet. Damit das nicht aufgehen kann und verloren geht (ich hab da ja immer Angst vor, dass dann die Sachen nicht mehr zusammen sind) habe ich es einfach nochmal dann festgesteppt am Knoten.

DIY * nähen * baby * Phönix-Holzgreifling * blog.kartoffeltiger.de

Eine Vorlage habe ich nicht gemacht für dich, einfach weil es ein Unikat für meinen kleinen Sonnenschein sein soll! Und der Vogel ist auch von der Größe her abhängig vom Holzring. Nicht jedem gefällt das vielleicht auch so groß.

DIY * nähen * baby * Phönix-Holzgreifling * blog.kartoffeltiger.de

Wie gefällt dir der Phönix-Holzgreifling? Hast du auch schon mal so einen gemacht? Oder haben deine Kinder einen (gehabt)? Wie findest du die Idee dahinter?

DIY * nähen * baby * Phönix-Holzgreifling * blog.kartoffeltiger.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.