Freitag, 1. September 2017

[Video-Tutorial] Halbkreistäschchen

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

heute gibt es wieder mal in einem Video-Tutorial etwas genähtes! 😉 Darauf bin ich auch ganz stolz und ich bin ganz verliebt in das süße Halbkreistäschen! Einfach, weil es genau mich wiederspiegelt … egal ob von den Farben oder der Form oder vom Muster! Ja, das bin zu 100% ich! 🙂

DIY * nähen * Tutorials * Freebook * Halbkreistäschchen * blog.kartoffeltiger.de

Das Halbkreistäschchen

Das Halbkreistäschchen ist, wie der Titel schon vermuten lässt, ein Täschchen welches eigentlich aus einem Halbkreis besteht. Es hat einen langen Reißverschluss, der von der einen bis zur anderen Seite geht und somit kannst du das Halbkreistäschen komplett öffnen und findest so immer alles gleich! 😉

Es hat auch eine gewisse Tiefe, so dass es nicht platt ist und genügend Platz für Kosmetika und kleinere Dinge bietet. Auch eine ideale Aufbewahrung für die “kleine Apotheke” unterwegs! Pflaster, Desinfektionsmittel, Salben, Aua-Kügelchen und was man so mit den lieben Kleinen immer dabei haben sollte … das passt da alles prima rein!

Die großen Seitenflächen bieten auch genug Platz, dass du etwas applizierst oder plottest und so kannst du wieder deiner Kreativität freien Lauf lassen!

Das Halbkreistäschchen hat die Maße von 20 cm x 6 cm x 12 cm (L/B/H), aber wenn du es entsprechend im Schnittmuster mit vergrößerten oder auch verkleinerten Prozentzahlen druckst, kannst du die Maße natürlich so individuell anpassen!

Vielleicht werde ich demnächst auch nochmal eine größere Version bringen? So als Handtasche?!  Das wäre ja eigentlich ziemlich cool, oder? Und auch mal etwas schönes und für mich anderes in einem Probenähen! Denn eine Handtasche würde ich dann doch lieber erst einmal Probenähen wollen…

Was meint ihr, ihr Stammtiger?! Sollen wir daraus eine Tasche machen und dann im neuen Jahr mal probenähen?!

DIY * nähen * Tutorials * Freebook * Halbkreistäschchen * blog.kartoffeltiger.de

Das Freebook

Das Freebook könnt ihr wie immer in meinem Onlineshop genau HIER und auch auf CrazyPatterns in meinem Shop kostenlos downloaden.

Wie immer ist das Freebook nur für den privaten Gebrauch gedacht und darf nicht gewerblich genutzt werden! Solltest du für einen Bazar oder einen Weihnachtsmarkt einmalig mal etwas nähen wollen, so schreibe mich bitte an und hole dir eine Genehmigung. Ich behalte mir vor, hierfür ggf. eine gewisse Lizenzgebühr zu verlangen. So ist es dann für dich kein Freebook mehr! 😉 Für karitative Zwecke würde natürlich keine Lizenzgebühr anfallen, aber ich will dennoch hier gefragt werden und auch entsprechend dann als Urheber der Schnitte genannt werden.

Und nur so nebenbei: es kommt immer raus, wenn jemand obwohl nicht erlaubt trotzdem gewerblich verkauft. Und ich behalte es mir auch vor, hier rechtlich gegen vorzugehen. Da es einfach eine Frechheit ist und das hier meine Arbeiten, meine eigene freie Zeit und Urheberrechte sind, die du da ggf. verletzt! 

DIY * nähen * Tutorials * Freebook * Halbkreistäschchen * blog.kartoffeltiger.de

Du benötigst

Damit du das Halbkreistäschchen nähen kannst benötigst du folgendes:

+ Link zu meinem Onlineshop; TrackingLinks zu Amazon

DIY * nähen * Tutorials * Freebook * Halbkreistäschchen * blog.kartoffeltiger.de

So wird’s gemacht

Wie genau du das Halbkreistäschchen nähen kannst, zeige ich dir hier im Video oder direkt auf YouTube. Wenn du noch weitere Fragen dazu hast, kannst du mir gerne hier einen Kommentar hinterlassen, mir mailen oder über die verschiedensten SocialMedia-Kanäle Kontakt mit mir aufnehmen. Ich helfe dir so schnell wie möglich weiter! 😉

Ein paar Tipps

Noch ein paar Tipps zum Aufhübschen der Tasche für dich:

  • wenn du einen Endlos-Reißverschluss verwendest kannst du auch einen anders farbigen Zipper einziehen. So kannst du einen netten Akzent schaffen!
  • an den Zipper kannst du auch prima eine Quaste hängen! Wie diese gemacht wird, zeige ich dir HIER in einem anderen Video-Tutorial oder HIER im Beitrag!
  • mit beschichteter Baumwolle oder Wachstuch wird dein Täschchen wasserabweisend. Bei einem Kosmetiktäschchen ist es auch empfehlenswert, in die Innenseite beschichtete Baumwolle zu nehmen. So bleibt es trocken und kann auch mal ausgewischt werden!
  • Die Absteppung am Reißverschluss wird immer besonders schön, wenn du dafür einen längeren Geradstich oder auch Zierstich verwendest!

DIY * nähen * Tutorials * Freebook * Halbkreistäschchen * blog.kartoffeltiger.de

Ich bin jedenfalls hin und weg von meinem Halbkreistäschchen und auch wenn es noch nicht in Verwendung ist, so liebe ich es doch jetzt schon heiß und innig! In die Kliniktasche als Kosmetiktäschchen wollte ich es nicht packen. Zumal ich ehrlich gesagt auch keine Lust hatte, die Tasche nochmal umzupacken! 🙂 Und es juckt mich auch in den Fingern, eine weitere zu nähen … dieses Mal aber dann größer! Das mit der Handtasche lässt mir jetzt gerade beim Schreiben keine Ruhe! 🙂

DIY * nähen * Tutorials * Freebook * Halbkreistäschchen * blog.kartoffeltiger.de

Wie gefällt dir die Idee hinter dem Halbkreistäschchen? Und wie würde dein Halbkreistäschchen aussehen? Wie findest du denn mein Halbkreistäschen? Zu “Mädchen” oder genau richtig?! Bin schon sehr gespannt! 😉

– – – – – – –

damit verlinke ich mich noch bei dem FreebookFriday und WeekendWonderland!

– – – – – – –

DIY * nähen * Tutorials * Freebook * Halbkreistäschchen * blog.kartoffeltiger.de

5 Kommentare

  1. Julie sagt:

    Hallo Eva!
    Die Kosmetiktasche finde ich ja schon so hübsch! 😍 Aber als Handtasche würde es ganz klasse aussehen; da fällt mir schon einiges ein! Da kann man sich austoben ohne Ende!
    Und Handtaschen kann Frau sowieso nicht genug haben!
    Da wäre ich definitiv dabei, denn sie hat Potential!
    Ich freue mich jetzt schon auf das Probenähen! 🎉

    LG Julie

    PS ich denke jeden Tag an euch und wünsche euch alles Hute für die Geburt! 😘

    1. Liebe Julie,

      ja, ich freu mich auch schon darauf daraus eine Handtasche zu basteln! Hab dafür auch schon ein paar Ideen! Und kann es kaum erwarten … werde mich dann ab Oktober dran machen … immer so ein bisschen! Und dann vermutlich im Januar möchte ich mit einem neuen Probenähen starten, wenn sich hier alles eingelebt hat! 😉 Ich denke nach vier Monaten sollte das dann schon gehen … und wir setzten es dann alles halt etwas länger wie normal an 🙂

      Es freut mich, dass sie dir so gut gefällt und auch allen anderen! Bin gerade schier überwältigt von den vielen Kommentaren und Downloads und ersten Ergebnissen … ja, tatsächlich wurden schon am Vormittag die ersten Taschen genäht! 🙂 Aber sie ist auch echt cool und ich würde am Liebsten noch ein paar nähen, kam aber auch noch nicht dazu … und jetzt muss meine NäMa auch erst Mal zur Reparatur und Wartung … das habe ich extra auf September gelegt … da komme ich ja eh zu nix 🙂

      Danke für deine Gedanken und guten Wünsche! Wir sind schon gespannt und denken ja so gefühlsmäßig, dass wir heute Abend oder Nacht noch losfahren werden. Aber mal sehen …

      ❤️-lichst Eva

  2. Ellen sagt:

    Hallo Eva
    Dein Kosmetiktäschchen ist so süß. Kann mir die als Handtasche sehr gut vorstellen. Könnte mr die Tasche mit vielen Innenfächer und Außen kleine Täschchen super gut vorstellen.Wäre ein schönes Projekt das neue Jahr zu starten.

    Aber erst mal den kleinen Kartoffeltigerchen auf die Welt bringen.

    LG
    Ellen

    1. Liebe Ellen,

      vielen Dank! Ja, so stelle ich mir die Tasche auch vor. Mit vielen Taschen und optional auch Außen noch Taschen! Ich freu mich auch schon darauf … und wenn der Kleine mich lässt, werde ich jetzt auch bald mit dem Schnittmuster beginnen. Nähen kann ich noch nicht, da die NäMa heute erst in die Wartung gegangen ist … mal sehen, wann sie wieder kommt und ob ich den Blogstart dann überhaupt realisieren kann! 🙂

      Ohne NäMa geht das ja schlecht …

      Alles Liebe und ❤️-lichst Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.