Donnerstag, 2. Februar 2017

RUMS: blue Thursday

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

heute wird er hier blau, gewöhnt euch aber lieber nicht daran! 😉 Denn auch wenn mir diese Lillith sehr gut gefällt, blau ist einfach nicht so ganz meine Farbe. Aber dennoch, der Stoff hat mir vor fast 1 ½ Jahren so gut gefallen, dass ich ihn haben musste.

IMG_7690.png

Ja, richtig gelesen! Der lag jetzt schon ganz schön lange hier rum … in rot hatte ich ihn auch, daraus ist diese Lady Rockers entstanden. Wesentlich eher also … Ein paar Mal hatte ich den blauen Stoff schon für andere Sachen in den Händen, aber irgendwie hat es nie so recht gepasst.

IMG_7673.png

Und eigentlich wollte ich auch eine weiße Lillith nähen und euch zeigen, aber da ich für das Nähvideo immer gerne einen Stoff mit verschiedenfarbigen Seiten verwende, wurde es dann doch der blaue. Und ja, das war definitiv die richtige Wahl für den schönen Stoff!

IMG_7681.png

Und eigentlich hätte heute auch die Vorankündigung zur morgigen Veröffentlichung kommen sollen, oder? Da war doch was mit dem 03.02.2017?! Ja, auch richtig! Aber leider hackt es momentan an den großen Größen und wir arbeiten auf hochtouren daran, dass es sitzt. Durch diverse Umstände (die ich jetzt auch nicht näher erläutern kann und will) haben wir es bislang noch nicht fertig bekommen! Schade, denn so verschieben sich meine nächsten Wochen extrem. Aber das ist jetzt eben so … das ist eben Leben! Leben passiert und ist eben nicht so wie die Planung … 🙂 IMG_7686.png

Aber zurück zur blauen Lillith! Denn die hat wieder ein SnapPap-Musterlocher-Label bekommen. Dieses Mal in hellbraun und aufgefüllt mit einem dunkelbraunen Stern. Das Ganze musste dann noch ordentlich festgesteppt werden, sonst wäre der Stern rausgefallen … Aber es hätte auch auf der Rückseite einfach etwas Vlisofix hin können, dann wäre das auch entfallen. Aber so ist es auch ganz interessant und für mich #perfektgenug. Innen sieht die Naht jetzt nicht so doll aus, aber naja! Die Maschine war mit der Fadenspannung falsch eingestellt … und das habe ich erst danach gemerkt. SnapPap auftrennen ist ja nicht so gut …

IMG_7674.png

Außerdem habe ich wieder den Rollsaum angewendet. Das gefällt mir extrem gut und geht schneller, wie mit den Versäuberungsstreifen. Kein Zuschneiden, feststecken und anpassen. Außerdem fällt er dann so schön leicht. 😉

IMG_7680.png

Durch die dunkle Innenseite (linke Stoffseite) wird auch nochmal ein schöner Kontrast geschaffen mit dem Rollsaum. Die Ärmel sind wieder nicht gekürzt und sehr lang. Da die Ärmel generell schon etwas länger gezeichnet sind und die Saumzugabe eben dann auch noch on top kommt. Aber das gefällt mir gut! So kuschelig und gemütlich!

IMG_7688.png

Dieses Mal habe ich auch an mein Logo gedacht! 🙂 Das vergesse ich ja ziemlich oft … so brauche ich die nicht auf! Die ollen Dinger! Aber gut, künftig werde ich wieder mehr nähen .. und ich muss sie mir einfach wieder rauslegen … dann klappt das schon.

IMG_7672.png

Übrigens habe ich mir dieses Mal das kuschelige Fell geholt und mit vor die Fotowand gepackt. Die Fotowand … gutes Stichwort! Die habe ich mir ja zugelegt und ihr seht sie schon seit einer Weile immer mal wieder. Das Stativ ist gut, etwas wackelig aber gut. Mit einem Kleinkind wird das aber dann mal zu einem Kraftakt! 🙂 Aber ich wollte nicht hunderte Euro ausgeben …

IMG_7684.png

Die Rückwand selbst ist ein weißes Baumwolllaken. Das habe ich so gekauft und war auch froh, dass man es so schön bügeln kann. Aber leider gehen die Falten auch nach mehrmaligem bügeln nicht ganz raus. Außerdem hat es natürlich nicht genügend Stand, wenn man darauf geht und sich bewegt.  So kommt es eben, dass man in Hintergrund immer Wellen sieht. Das gefällt mir ehrlich gesagt nicht … aber momentan besser als Rausgehen ist es allemal! Ich suche mal nach einer neuen, ordentlichen Rückwand. Aber das ist auch gar nicht so einfach! Die muss eine gewisse Größe haben … und das ist echt schwierig zu finden! Also wenn ihr Tipps habt … gerne her damit!

IMG_7689.png

Und jetzt noch zum weiteren Vorgehen bei der Veröffentlichung von Lillith! Ich hoffe, dass wir es bis nächsten Freitag schaffen. So dass wir dann mit einer Woche verzögerung an den Start gehen. Aber versprechen will ich noch nichts! Das Leben passiert … und so wie die letzten Wochen immer wieder mit kleinen Steinchen im Weg zu kämpfen waren, kann das eben jetzt auch wieder vorkommen. Aber es kommt … bald! Versprochen!

IMG_7678.png

Damit verabschiede ich mich heute von euch und bin gespannt, wie euch der blaue Donnerstag gefällt. Der geht jetzt übrigens noch rüber zu RUMS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.