Donnerstag, 29. Dezember 2016

Silvester Special: zweierlei Glücksbringer

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

heute gibt es noch zwei weitere und fix gemachte Glücksbringer, die ihr an Silvester und Neujahr verschenken könnt! Ich habe euch ja bereits Glückskekse sowie das Erinnerungsglas vorgestellt.

IMG_7001.png

Ein Mal bastel ich mit euch Glückspillen aus TicTacs mit kostenloser Datei zum Aufleben natürliche! 😉

IMG_6997.png

Und die zweite Idee ist dieses kleine Glücksschwein in Zellophan mit meinen Anhängern für Neujahrsgrüße, die ich euch bereits bei den Glückskeksen vorgestellt habe.

Ihr benötigt

IMG_6976.png

  • für die Glückspillen: TicTacs, Aufkleber-Datei, Klebeband, ggf. Geschenkband
  • für die Schweinchen: Schweine-Gummibären (z.B. Katjes Fred Ferkel), Zellophantüten oder Bratschlauch, Klebeband, Geschenkband, ggf. Neujahrsanhänger

IMG_6965.png

Hier seht ihr mein Ausgangsmaterial! 😉 Bei den TicTacs kann man das “Papier” nun einfach ablösen, da es nur eine Folie ist. Extrem praktisch für diese Bastelidee! Die Schweinchen gibt es nicht nur von Katjes, auch bei diversen Discountern habe ich sie als “Billigversion” schon entdeckt.

So wird’s gemacht

Glücksschweine

IMG_6983.png

1. Richte dir die Tüten her oder bastel sie dir aus Bratschlauch bzw. transparentem Geschenkpapier. Dafür schneidest du dir ein längliches Rechteck aus, das doppelt so breit wie das Schweinchen ist. Falte es zu einer Tüte und klebe die Seiten (außer oben) mit Klebeband zu.

IMG_6982.png

2. Gebe jetzt ein Schweinchen in die Tüte.

IMG_6984.png

3. Nun bindest du es nur noch mit einem Band zusammen und befestigst ggf. einen Neujahrsgruß. Diesen hier kannst du dir mit acht weiteren als ZIP-Datei HIER herunterladen.

Glückspillen

IMG_6977.png

1. Drucke dir den Aufkleber für die Glückspillen auf große Etiketten. Es geht aber auch mit normalem Papier und Klebeband! 😉

2. Entferne die Folie der TicTacs.

IMG_6980.png

3. Jetzt klebst du dir den Aufkleber auf die TicTacs. Wenn du es aus normalem Papier gedruckt hast, überklebst du das ganze Papier mit Klebeband und drückst es gut fest. So wird es nur aufgeweicht oder geht kaputt.

4. Jetzt ggf. noch ein Schleifchen drum und fertig!

Die Datei für die Glückspillen kannst du dir als ZIP-Datei HIER kostenlos herunterladen. In dieser Datei sind beide Varianten als Bilder sowie auch ein PDF mit passender Größe für die TicTac-Verpackung.

IMG_7004.png

Beide Varianten sind schnell gemacht und sehr nett. Neben den Glückskeksen habe ich noch etliche Schweinchen jetzt auch zum Verschenken hergerichtet. Die Glückspillen habe ich nur für Herrn Tiger gemacht, da der finanzielle Aufwand in großen Massen mir dafür jetzt einfach zu groß war.

IMG_6993.png

Es soll ja nur eine kleine Aufmerksamkeit sein und da reicht so ein Schweinchen doch locker aus. Das Schweinchen wird bestimmt auch lieber gegessen wie die Marzipanschweine. Die stehen bei jedem den wir kennen immer ewig rum und landen dann um die Osterzeit doch nur im Müll. Da ist das Gummi-Schwein doch schneller gegessen – zumal es auch besser schmeckt! 🙂

IMG_7002.png

Auf dem Bild unten seht ihr auch nochmal die gesammelten Neujahrsanhänger, die ich für euch erstellt habe. Die meisten sind schwarz-weiß, ein paar aber auch farbig.

IMG_6999.png

Morgen gibt es dann noch einen genähten Glücksbringer hier und dann ist das Jahr auch hier auf dem Blog bis auf die Glücksmomente auch schon wieder fast um. Es war ein schönes Jahr mit euch, das mir sehr viel Spaß und Freude gemacht hat.

IMG_7005.png

Dann bis morgen, ihr Lieben!

4 Kommentare

  1. Debby sagt:

    Liebe Eva
    eine wunderbare Idee <3 etwas Glück schadet ja nie =)
    Hab du einen wunderbaren Start ins neue Jahr mit viel Glück :-*
    Lg Debby

    1. Liebe Debby,

      danke. Ich wünsche dir auch einen wunderbaren Start ins neue Jahr mit ganz viel Glück :-*
      So viele Pillen wie ich schon intus habe, kann es nur ein Gutes werden! *lach*

      ❤️-lichst Eva

  2. Susanna sagt:

    Liebe Eva, ich finde die Idee so klasse! einfach zu machen und doch ganz toll!! Die Glückspillen gefallen mir ganz besonders!!
    Danke, für das Teilen deiner schönen Ideen!
    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

    1. Liebe Susanna,

      danke für deine lieben Worte! Es freut mich, dass dir diese einfachen Ideen gefallen.

      Ganz liebe Grüße zurück

      ❤️-lichst Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.