Samstag, 22. Oktober 2016

Glücksmomente 42 von 52

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

die Zahl steigt und steigt! Sind es tatsächlich nur noch 10 Wochen bis zum Jahresende? Langsam muss ich ja wirklich schon mit den Weihnachtsgeschenken anfangen… Oh je! 🙂

Jetzt aber erst Mal zu den fünf glücklichsten Momenten der Woche, ihr Lieben!

book-759873_1280.jpg

Wenn ihr wissen wollt, was genau die Glücksmomente 2016 sind und warum ich das Ganze mache und dokumentiere, schaut doch einfach in Woche 1 vorbei. Wenn euch die vorigen Wochen interessieren,HIER entlang!

Und auch diese Woche starte ich wieder ohne weitere Umschweife:

  1. Franzi 2.0 (nicht nur, dass ich diese Woche die Anleitung und die Schnitte fertig gemacht habe! Nein, auch der Aufruf zum Probenähen ging raus und die Auswahl wird mir dieses Mal extrem schwer fallen! So viele tolle Mädels und Bewerbungen! *seufz*
  2. Mädelsabend (Juhu! Endlich habe ich meine beiden Lieblingsmädels gemeinsam mal wieder treffen können! Früher haben wir das ja fast täglich geschafft, aber jetzt … Es war ein richtig schöner Abend und wir hatten so einiges zu besprechen und feiern! Ich hab euch sooo lieb, Mädels! :-*)
  3. Dreieckstuch (das habe ich auch diese Woche genäht. Gleich zwei Mal sogar, denn ich habe es euch am Mittwoch gezeigt und gefragt, ob ein Interesse an einem Tutorial besteht. Und ja, es bestand! Also hab ich es gleich mal vorgezogen und für Freitag reingequetscht! 🙂 )
  4. Cherry-Berry-Lynn (ja, ich hab ne neue Lynn! Und sie ist so schön und toll. Ich hab sie sogar gleich nach dem Fotoshooting in die Waschmaschine gepackt,  damit ich sie so schnell wie möglich anziehen kann! 🙂 Und ja, ich hatte sie tatsächlich am nächsten Tag schon an.)
  5. Besu-hu-ch (haben wir das Wochenende über! Und sie kamen gestern an. Toll, toll, toll! Und da sie so weit her kommen, haben wir gleich mal die halbe Familie eingeladen und ich habe für sie alle gekocht und gebacken. 🙂 Das macht auch Spaß und glücklich, aber das größte Glück ist wohl, dass wir vier uns endlich wieder sehen! Nach fast einem Jahr! 🙂 )

Und was habt ihr so gemacht diese Woche? Was waren eure Höhen und Tiefen?

signatur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.