Mittwoch, 21. September 2016

Probenähen: Auf ein Neues! Für the crafting cafe und “Lady”

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

heute gibt es mal nichts genähtes und auch keinen Aufruf von mir, der ja auch schon längst überfällig ist, oder?!

IMG_5350.png

Nein, es gibt einen kleinen Teaser zu meinem neuesten Probenähen bei dem ich mit dabei sein darf. Ausgerichtet wird es wieder von Sonja mit ihrem Blog “the crafting cafe” und dieses Mal ist es keine Tasche für die Knirpse, sondern für uns Damen!

Die Tasche

Die Tasche, der momentane Arbeitstitel ist “Lady”, ist super wandelbar und für jede Richtung etwas, egal ob rockig, chick, elegant, romantisch, gothik … alles ist möglich! Außerdem kommt sie in drei Größen daher und hat von der Form her eine Ähnlichkeit mit einer Hobo. Sie hat eine Reißverschlussblende und natürlich auch eine Reißverschluss-Innentasche sowie den obligatorischen Schlüsselfinder.

14368888_626890110814464_3567241576516512169_n.jpg

Besonderes Highlight an ihr, ist die Zierschnürung auf der Vorderseite, die an eine Corsage erinnert und so in mir gleich mal den Drang nach einer Dirndltasche geweckt hat.

Alle Größen haben einen verstellbaren Tragegurt, die große Größe kann zusätzlich oder auch nur mit Schulterhenkeln genäht werden.

IMG_5347.png

Mehr Infos könnt ihr euch HIER und HIERbei “the crafting cafe” ansehen! Und bald bestimmt auch schon mit einer kleinen Vorschau hier bei mir. 😉

signatur

2 Kommentare

  1. Hallo Eva,

    ich bin schon sooooooo gespannt, was Du aus dem Schnitt zauberst! 🙂

    LG, Sonja

    1. Hallo Sonja,

      ja, ich auch! *lach* Aber das wird schon schick aussehen, denke ich!. 😉 Am Freitag fange ich an und dann gibt es auch ganz bald die ersten Bilder für dich! 😉

      ♥-lichst eVa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.