Freitag, 29. Juli 2016

Video: Wir nähen einen Kulturbeutel aus SnapPap

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

ich hab mich mal wieder ans Schnittdesignen und an SnapPap rangetraut und herausgekommen ist ein kleiner und süßer Kulturbeutel! Dieser ist eindimensional (also hat keine Taschentiefe!), einen sternförmigen Ausschnitt auf beiden Seiten und die Maße von ca. 20 cm auf ca. 15 cm.

IMG_5031.png

Die Tasche ist sehr schnell genäht, da man eigentlich nur zuschneiden, Reißverschluss einnähen und zunähen muss. Also in gut 15 Minuten ist so eine Tasche fertig! Und sie ist nicht nur für Kosmetik, Schminke und Co gut geeignet – auch als Geschenkverpackung für Geld, Gutscheine, etc. ist sie wunderbar geeignet!

Aus den Ausschnitten könnt ihr, wenn ihr mit einem Bastel-Skalpell arbeitet, auch noch einen Anhänger basteln!

Ihr benötigt:

  • Schnittmuster aus Freebook
  • SnapPap 20 cm auf 30 cm
  • Reißverschluss 18 cm
  • Stoff, Folie, Wachstuch 2 Mal 10 cm auf 10 cm für den Stern
  • Bleistift oder Markierstift
  • Schere, Rollschneider und/oder Bastel-Skalpell
  • Stoffklammern
  • Nähmaschine mit passendem Garn und 100er Nadel

Tipp: knautscht das SnapPap vor dem Ausschneiden der Sterne, damit diese nicht einreißen!

Freebook:

Unbenannt.JPG

Das Freebook könnt ihr euch in meinem Shop kostenlos HIER downloaden!

So wird’s gemacht:

Standardmäßig zeige ich euch das Freitags-Tutorial als Videoanleitung und auch diese Woche mache ich da keine Ausnahme! 😉 Das Video könnt ihr euch hier im Beitrag oder auf YouTube ansehen!

Bilderflut:

Und jetzt noch zur Bilderflut! Im schönen Lavendelfeld in unserem Garten! Schön, wenn es so summt vor Bienchen!

IMG_5032.png IMG_5033.png IMG_5034.png IMG_5035.png IMG_5036.png IMG_5037.png IMG_5038.png

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und bis morgen bei den Glücksmomenten dann! 😉

signatur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.