Samstag, 9. Juli 2016

Glücksmomente 27 von 52

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

waaaas, es ist Samstag?! Echt jetzt?! Okay … ich hab irgendwie das etwas verpeilt … nein eigentlich nicht … nur das Vorbereiten des Beitrags … oh je! Sowas ist ja echt noch nie oder wirklich sehr, sehr selten passiert!

Aber mal ehrlich, zur Zeit ist so viel los! Termine, Aufträge, Sola, Schwiegermuttern vom Flughafen abholen, Haushalt, Familie, die doofe Null-Bock-Hitze-Phase! Kennt ihr das? Echt schrecklich ist das!

Zur Zeit ist einfach alles ein bisschen viel, bzw. meine Zeiteinteilung ist echt mies! Ist euch aufgefallen, dass das Juni-Flickwerk noch fehlt?! Mir ist es diese Woche gekommen, als ich meinen neuen Kalender bestückt habe. Und meine Gedanken dazu waren erst mal „Oh nein!“ und der andere dann „Soviel zu Juni wird auch im Juni genäht!“ 🙂

Ja, ich weiß! Momentan lauft hier nicht alles rund! Gerade meine Instagram-Follower lasse ich etwas hängen. Irgendwie komme ich da nicht ganz hinterher. Ich mache ja alles vom PC im Büro und Instagram geht ja leider nur vom Handy so richtig. *grrrrr* Da verplan ich es immer irgendwie zur Zeit!

Aber der Juli ist noch etwas stressig. Großauftag, Sommerwichteln, Themenwoche im August und der ganz normale Blog- und Familienwahnsinn! Also freue ich mich mal auf den August! Und das nicht nur, weil mein Mann da Urlaub hat … sondern auch weil wir dann unsere lieben Trauzeugen wiedersehen! Juhu!!!!

book-759873_1280.jpg

Wenn ihr wissen wollt, was genau die Glücksmomente 2016 sind und warum ich das Ganze mache und dokumentiere, schaut doch einfach in Woche 1 vorbei. Wenn euch die vorigen Wochen interessieren, HIER entlang!

Und auch diese Woche starte ich wieder ohne weitere Umschweife:

  1. „Das ist keine Unordnung, hier liegen nur überall Ideen rum!“ (Mein neuer Kalender! Denn ich gehe mit einem abweichenden Kalenderjahr immer an den Start! Und dieser Kalender ist so super und so wahr! Denn mein Nähzimmer ist irgenwie immer Chaos um den Nähbereich herum! Es ist einfach doch irgendwie zu klein. Aber ich bekomme bald mal ein größeres Zimmer. Und das tollste! Es ist ohne Dachfenster und immer angenehm mit 20-22 °C temperiert! YEEESSS! Ein Bild zum Kalender gibt es auf Instagram!)
  2. Welcome back! (Gestern haben wir meine Schwiegermama vom Flughaven abgeholt! Wie schön es ist, dass sie wieder da ist! Das war schon komisch ohne unseren Hausgeist! 🙂 )
  3. Termine, Termine … (Diese Woche hatte ich wieder einen von diesen wichtigen Terminen. Edith, du weißt ja, was der letzte war! 😉 Und dieser war echt irgendwie ungewöhnlich. Entspannt und schön! Jetzt schauen wir mal, was raus kommt! Irgendwie muss das ja bald mal was werden!)
  4. Großauftrag (diese Woche habe ich auch mit meinem Großauftrag angefangen. Und ich habe das erste Teil davon schon abgeliefert. Zwei weitere sind fertig und zwei fehlen noch! Bin schon gespannt, wie es fertig aussieht! Hoffe, ich kann euch dann ein paar Fotos machen oder bekommen und es euch fertig zeigen! 😉
  5. Windows 10 (Seit dem Wochenende habe ich auch Windows 10 endlich auf dem PC! Und am Laptop folgt es jetzt auch dieses Wochenende oder dann nächste Woche. Das ist echt cool! Kann das echt nur empfehlen! 😉 Und das Update hat gut geklappt, auch wenn wir eigentlich nicht so für Updates beim Betriebssystem sind sondern für Neuinstallationen! Aber im Vergleich war das Update echt besser und die Neuinstallation hat uns echt Ärger bereitet… )
  6. SOLA (Ja, schon wieder sechs Momente! Aber Sola war euch ein Glücksmoment! Es ging online, war stressig und läuft auch langsam gut an! Noch bis morgen könnt ihr das eBook zum Einführungspreis im Shop bekommen)

So, das war es heute mit den Glücksmomenten und einem kurzen Bericht zur momentanen Lage! Ich trete mit dem Probenähen diesen Monat auch etwas kürzer. Ich schaffe es einfach nicht im Juli noch ein neues eBook zu schreiben. Der Schnitt ist gemacht, aber noch nicht getestet … ja, die Tage müssten momentan länger sein! Oder der Lust-Faktor wesentlich höher!

Dann macht es mal gut! Ein schönes Wochenende euch allen!

signatur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.