Mittwoch, 22. Juni 2016

Freizeit mit Kindern: Wildfreizeitpark Oberreith

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

heute möchte ich eine neue und kleine Reihe starten, in denen ich euch ein paar Freizeitziele mit und für Kinder vorstellen möchte!

Diese habe ich selbst mit meinen Neffen getestet, die zwei und drei Jahre alt sind und möchte sie euch gerne vorstellen. Den heutigen Start mache ich mit dem Wildfreizeitpark Oberreith!

Der Wildfreizeitpark Oberreith liegt in der Nähe von Wasserburg am Inn, und ist ca. eine Stunde von München entfernt. Der Wildfreizeitpark bietet viele Möglichkeiten über heimische Tiere, einen Waldseilgarten, Bunge-Trampoline und normale Trampoline, Zug, Rutschen, Sträucherlabyrinth und einen wirklich riesigen und tollen Spielplatz! Außerdem gibt es auch eine bezaubernde Kapelle, eine Solar-Sternwarte, richtig gute Küche und den „Flying Fox“!

Für die großen Kids

Wir haben mit den Kleinkindern natürlich den Waldseilgarten und auch „Flying Fox“ nicht getestet, sieht aber sehr toll aus und macht sicher richtig viel Spaß für die größeren Kinder! So dass man auch wirklich gut bei verschiedenen Altersklassen der Kinder einen sehr gut gewählten Ausflugsort hat!

„Flying Fox“ ist übrigens ein 400 Meter langes Seilsystem, in dem man von einem 35 Meter hohen Aussichtsturm aus über die komplette Parkanlage bis zum Eingang mit Gurten rutschen kann.

Auch das Bunge-Trampolin ist was cooles für die großen Kids! Natürlich auch die normalen Trampoline und die Tiere.

Für die kleinen Kids

Besonders toll für die kleineren Kinder sind natürlich die vielen heimischen Tiere, die man füttern und streicheln kann! Es gibt Ziegen, Hasen, frei laufende Pfaue, Meerschweinchen, Schafe, Lamas, Ponys, Esel, verschieden Rehe und Hirsche (Dammwild und Rotwild), Uhus, Eulen, Vögel, Füchse, Falken (mit Shows), Lamas und Enten sowie Fische im Teich! Ach ja, und Hängebauch sowie Wollschweine! Und bestimmt hab ich ganz viele noch vergessen! 🙂

Es gibt einen schönen Rundgang, der gleich am Anfang des Parks beginnt und dann über den Wald bis zurück zum Anfang des Parks geht. Die Strecke ist sehr gut auch für kleinere Kinder geeignet und nicht so weit. Ein Kinderwagen ist aber von Vorteil, da es im Wald auch Bergauf geht und das für die Kleinsten doch etwas schwerer ist mit den kurzen Beinchen.

Außerdem gibt es einen kleinen Zug, der echt cool ist und mit Druckluft fährt. Er geht durch den ganzen unteren, linken Parkbereich und man sieht so viele der Tiere und Attraktionen. Er fährt nicht zu schnell und sowohl groß als auch klein darf damit fahren.

Die Trampoline sind auch sehr beliebt bei meinen Neffen gewesen! Und der Strauch-Irrgarten sowieso! Da haben wir Raptor-Jagen gespielt und das fanden sie sehr lustig! Der große Spielplatz, der wirklich keinen Herzenswunsch der Kinder offen lässt war auch sehr toll! Und dem kleinsten haben die Ponys so gut gefallen, die einzigen Tiere, die er mit der Hand richtig füttern kann und will.

Sonstiges und wichtiges über den Wildfreizeitpark Oberreith

Der Park hat im Sommer immer von 9 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. In den Pfingst- und Sommerferien sogar bis 19:30 Uhr und ab den Ferien gibt es Freitags einen Grillabend und da ist auch bis 22 Uhr geöffnet.

Die Preise sind auch sehr human! Erwachsene kosten 6,40 Euro und Kinder von 3-14 Jahren 5,20 Euro. Der Waldseilgarten und „Flying Fox“ kostet aber extra! Die genauen Zeiten und Preise könnt ihr HIER ansehen.

Mehr Informationen zum Wildfreizeitpark Oberreith gibt es HIER!

Und jetzt noch für euch Bilder zum Park!

IMG_20160618_111337.png IMG_20160618_111209.png IMG_20160618_111447.png IMG_20160618_111621.png IMG_20160618_111627.png IMG_20160618_111551.png IMG_20160618_112322.png IMG_20160618_112555.png IMG_20160618_112540.png IMG_20160618_111651.png IMG_20160618_112915.png IMG_20160618_112946.png IMG_20160618_113001.png IMG_20160618_124824.png IMG_20160618_124830.png IMG_20160618_124838.png IMG_20160618_125031.png

sowie ein kleines Video! 😉

Dann wünsche ich euch viel Spaß im Park! Übrigens ist Bayern ein sehr, sehr schönes Urlaubsziel für kleinere Kinder und Eltern! Wir haben sehr viele Höfe, auf denen man Urlaub machen kann sowie den schönen Chiemsee, Berge und Wälder hier!

signatur

2 Kommentare

  1. Susanna sagt:

    Oh, so tolle Bilder! Das sieht nach einem wunderbaren Ausflug aus!! Danke für den schönen Beitrag!

    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

    1. Liebe Susanna,

      es freut mich, dass er dir gefallen hat! Und gerne doch! 😉

      <3-lichst eVa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.