Dienstag, 21. Juni 2016

Probenähen: Neue “Sola”

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

heute zeige ich euch eine neue Sola, die mich gestern einige Nerven gekostet hat! Denn eigentlich wollte ich sie ganz anders aussehen lassen.

Letzte Woche habe ich beim Urlaubsschopping für meine Schwiegermama ein cooles Top gesehen, welches unten Chiffon dran hatte. Es sah so aus, wie wenn quasi eine Bluse unten raus sehen würde.

Die wollte ich auch gerne haben, aber kaufen wollte ich sie nicht! Zum Einen, da sie wirklich von einer Marke ist, die sich einen Dreck um gute Bedingungen schert und die Qualität war jetzt auch nicht so der Hit. Außerdem war das Top selbst durchschimmernd, so dass man immer den BH leicht gesehen hätte. Das geht für mich gar nicht!

Also habe ich überlegt, wie ich das nähen könnte und ein Schnittteil für Sola als Ergänzung gemacht! Das Nähen war auch wirklich sehr einfach und es sah richtig cool aus! Nur leider hat es dann nicht gepasst! Dadurch, dass der Chiffon sich ja nicht dehnt und ich leider vergessen hatte, dass der Popo ja breiter ist als die Hüfte wird bzw. mehr Platz braucht … tja, da hilft es eben nichts, dass es hübsch aussieht aber eben nicht passt!

Ich war ganz schön gefrustet und habe mich dann an das nächste Oberteil, welches ich zugeschnitten hatte, drangemacht. Das war aber auch nicht so der Hit, mehr dazu dann aber am Donnerstag! Also hatte ich es erst mal sein lassen und Abendessen gemacht!

Danach habe ich mich dann nochmal ins Nähzimmer begeben und überlegt was ich jetzt mit der Sola anstellen soll … also habe ich das Chiffonteilchen abgeschnitten und ein Bündchen drangenäht! Das sieht jetzt so ganz anders aus als geplant, aber so passt es wenigstens und ich kann es tragen! 🙂 Und es gefällt mir auch so sehr gut!

Die Fake-Knopfleiste habe ich leider etwas schief genäht, aber es fällt auch (fast) gar nicht auf. Vermutlich auch wieder nur mir …

Bilder von dem Fehlversuch gibt es nicht, aber ich überlege weiter, wie ich das noch richtig anstellen kann! Dann zeige ich euch das mit dem Fake-Blusenteil! 😉

Bilder zur Version Zwei:

IMG_4517.png IMG_4518.png IMG_4519.png IMG_4520.png IMG_4521.png IMG_4522.png

Einen Zwischenstand zum Probenähen gibt es ganz bald, denn wir sind noch fleißig am Teste, Ändern, Nähen, Austauschen und so weiter! 😉

signatur

4 Kommentare

  1. InaMaka sagt:

    Hallo liebe EvA,
    das Bündchen war eine gute Wahl, so gefällt mir die Sola auch sehr gut. Irgendwie sieht die schiefe Knopfleiste aus, wie gewollt…also doppel Fake…hat was 🙂
    Lg
    Ursula

    1. Liebe Ursula,

      ja, mittlerweile gefällt mir die Knopfleiste so auch sehr gut! Was so ein bisschen zeitlicher Abstand zu den Teilen doch bringt! 🙂

      Danke! 🙂

      <3-lichst eVa

  2. Susanna sagt:

    Liebe Eva! Nun komm ich endlich dazu wieder etwas zu stöbern! Deine Sola gefällt mir mit Bündchen auch super! Das Top ist wirklich klasse und so wandelbar, das finde ich einfach genial mit deinem Schnitt!!

    Ganz lieben Gruß!
    Susanna

    1. Liebe Susanna,

      vielen Dank! Ja, Sola ist wirklich so extrem wandelbar, wie du auch sehr schön mit deinen drei Solas gezeigt hast! 🙂

      Meine nächste ist auch schon zugeschnitten … muss nur noch genäht werden! Und morgen kommt die für meine Mama auch unter die Maschine sowie eine Juna … denn sie hat am Montag Geburtstag! Und bis dahin muss alles fertig sein.

      Inkl. Johannisbeer-Marmelade, für die ich die Beeren bei über 30 °C in der prallen Sonne heute abgenommen habe … 🙁

      Ganz liebe Grüße zurück!

      <3-lichst eVa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.