Dienstag, 31. Mai 2016

Flickwerk: Tanz aus dem Mai … und dann kommt der Juni!

Hallo meine lieben Nähbeigesterten,

Anfang Mai habe ich euch ja HIER mein April-Flickwerk sowie den geplanten Entwurf für Mai vorgestellt! Zu allen Beiträgen des Flickwerks kommt ihr HIER und wenn ihr genau wissen wollt, was das ist HIER!

Diesen Monat habe ich es auch doch tatsächlich im Mai genäht und nicht wie letzten, erst nach dem Monat! 🙂 Das Nähen hat so viel Spaß gemacht und es ist wirklich richtig, richtig toll geworden! Ich bin ganz begeistert und es ist mein bestes Flickchen bisher, finde ich!

Der Mai:

IMG_4313.png

Ich hatte mich ja für die schöne Prinzessinen-Applikation von Susanna und ihrem Blog “und dann kam Irma” entschieden, allerdings in der Grundfassung und ohne Krönchen, und ein bisschen Muffensausen hatte ich zunächst schon! Die Prinzessin ist immerhin eine große Applikation mit vielen Teilen und in der Größenordnung habe ich das auch noch nie gemach! Ich hatte sehr Angst, dass es nichts wird und ich dann gefrustet bin. Da der April ja nicht so gut mit den Maßen aufgegangen ist und auch der Januar etwas verzogen ist …

Aber da hatte ich unnötig Sorgen! Es ging dank doppelseitigem Bügelvlies super! Insgesamt hat es schon länger gedauert, aber es war die Arbeit wert! Stoffe aussuchen, mit dem Vlies versehen, ausschneiden, zusammensetzten und auf den Hintergrund bügeln alleine hat schon fast zwei Stunden gedauert. Dann noch das Nähen mit knapp einer Stunde … da sieht man mal, dass das schon eine heiden Arbeit ist! Aber wie schon erwähnt hat es richtig, richtig Spaß gemacht und es ist einfach (fast) perfekt geworden! Das Häschen ist mir nicht so gut vom Gesicht gelungen, auch wenn ich es noch gut retten konnte! 😉 Und jetzt, wenn ich sein kleines Gesichtchen ansehe finde ich es auch ganz niedlich! Das Häschen ist übrigens aus einem Stück Reststoff der grauen Jenna, das ich mit der linken Seite aufgenäht habe. So ist es dank Kuschel-Sweat flauschig geworden! Toll, oder?!

Zur Bilderflut:

IMG_4301.png IMG_4302.png IMG_4303.png IMG_4304.png IMG_4305.png IMG_4306.png IMG_4307.png IMG_4308.png IMG_4309.png IMG_4310.png IMG_4311.png IMG_4312.png IMG_4300.png

Es ist nicht so gut wie Susannas Applikation, denn sie ist einfach die Appli-Queen für mich! Aber es ist doch schon recht gut geworden und ich bin glücklich damit! Für mich ist es #perfektgenug!

Mein Flickwerk für Juni:

Da mir die Applikation so Spaß gemacht habe, dachte ich an eine weitere von Susannas Applis! Es gibt noch eine paar niedliche und ich denke, ich möchte gerne das schaukelnde Mädchen machen! Etwas verkleinert zwar, sonst passt es nicht drauf, aber das wird es wohl! Wer man spickeln mag, schaut mal HIER bei “und dann kam Irma! vorbei!

flickwerk.png

Ich habe mir jetzt auch gedacht, dass ich vielleicht auch den August und September so machen könnte. Und danach Oktober bis Dezember wieder mit verschiedenen Techniken?! Das wäre doch ganz nett! Vielleicht werde ich dann auch ein oder zwei Mädchen ins Jungs umwandeln, so dass beide Geschlechter in der Mitte der Decke dann später sind. Mal schauen …

Was haltet ihr denn von der Idee? Und wie gefällt euch mein Mai? Bin schon gespannt und freue mich über eure Meinungen und Kommentare! Ich mache mich jetzt mal noch etwas an die Denkarbeit für den Juni… euch einen tollen Tag und kommt morgen wieder, dann gibt es was zu Gewinnen! 😉

signatur

4 Kommentare

  1. Susanna sagt:

    Oh, liebe Eva!! Wie mich das freut, dass du eine Applikation von mir genäht hast! Ich finde deine Version sooo hübsch!! Gar nicht war, dass es bei mir besser aussieht!!
    Sehr schön und ganz toll genäht!

    Lieben Gruß!
    Susanna

    1. Liebe Susanna,

      vielen Dank! Ich finde deine trotzdem hübscher, aber man sieht ja immer bei den anderen das Gras grüner! 😉

      Danke für deine tollen Applikations-Vorlagen! Sie sind einfach bezaubernd!

      <3-lichst eVa

  2. InaMaka sagt:

    Sehr schön, die Prinzessin ohne Krönchen 😉
    Bin schon auf die folgenden Monate gespannt und natürlich auf das fertige Stück….ein paar Jungs zwischen den Mädchen machen sich sicher gut 🙂

    Lg
    Ursula

    1. Liebe Ursula,

      vielen Dank! Ja, das denke ich auch! Ich muss mal schauen, wie ich das dann anpassen kann! 🙂

      <3-lichst eVa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.