Freitag, 18. März 2016

Video: Wir nähen “MiniLito”, die Minibörse

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

heute möchte ich euch mein neues Freebook “MiniLito” und die Videoanleitung dazu vorstellen. Schon länger ist mir dieses Täschchen im Kopf herumgeschwirrt, ich habe überlegt wie ich es am Besten umsetzten könnte und aus welchen Materialien ich es nähen könnte! Mir war wichtig, dass man zwei Klappen hat in denen man Münz- und Scheingeld separat aufbewahren kann, welche aber auch unabhängig voneinander geöffnet werden können! Außerdem wollte ich noch ein kleines Fach, in dem ich die Scheckkarte oder eine Visitenkarte und ggf. auch mal eine Rechnung unterbringen kann! Diese Woche kam ich dann endlich zur Umsetzung und bin total glücklich damit – und ihr hoffentlich auch! Denn das “MiniLito” ist in ca. 20 Minuten mit Zuschnitt genäht! Cool, oder?

Was ist “MiniLito”?

Die Minibörse “MiniLito” hat zwei Klappen, welche sich gleichzeitig problemlos öffnen lassen sowie ein Fach für Scheckkarten oder Visitenkarten. Es lässt sich aus allen Materialien nähen, die einen festen Stand haben und nicht ausfransen. Ideal ist Kunstleder, Leder, SnapPap oder Planenstoff.

Die fertigen Maße sind ca. 9 cm auf 12 cm und der Stoffverbrauch liegt ca. bei 12 cm auf 44 cm (ohne Verschnitt).

Wo bekommt ihr das Freebook her?

Das Freebook könnt ihr, wie meine anderen Freebooks auch, in meinem Onlineshop “KaRToFFeLTiGeR – Der Shop” www.kartoffeltiger.de kostenlos downloaden! Ihr kommt direkt zum Freebook mit Klick HIER oder mit Klick auf das Bild vom Freebook!

Ihr benötigt:

  • SnapPap, (Kunst)Leder oder festen Planenstoff

  • 2 Satz KamSnaps
  • KamSnap-Zange und Aale
  • Schere oder Rollschneider mit Schneidematte und Lineal
  • etwas zum Anzeichnen auf dem Stoff, z. B. Trickmarker, Bleistift, Kreide, Kulli, etc.
  • Stoffklammern (Stecknadeln hinterlassen Löcher im Material)
  • etwas zum Abmessen, z. B. ein Lineal, Maßband, etc.
  • (Polyester-)Nähgarn in der Farbe eurer Wahl
  • ggf. ein Bügeleisen mit passendem Bügelbrett oder Matte
  • eine Nähmaschine
  • das Schnittmuster aus dem Freebooks

Und so wird’s gemacht:

Und natürlich gibt’s auch nochmal eine kleine Bilderflut:

Wenn ihr mein “MiniLito” nachnäht würde ich mich über eine kleine Verlinkung in meiner Linkparty nach meinen Werken freuen oder auch um ein kurzes Feedback, wie du es gefunden hast! 🙂 Natürlich freue ich mich auch über jeden anderen Kommentar von euch, wenn ihr mich auf google+, facebook, instagram, etc besucht oder ein Abo auf meinem YouTube-Channel hinterlasst!

Und wenn ihr nicht genug von Geldbörsen bekommt, dann macht doch mit beim GEWINNSPIEL für das “Geldstück”! Denn ich verlose noch bis zum 21.03.2016 zwei Ebooks dazu! 😉

Euch allen ein schönes Wochenende!

– – – – – – –

Verlinkt beim Weekend Wonderland und den Montagsfreuden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.