Dienstag, 15. März 2016

Sommerkollektion: Eine neue „Flora“ für mich!

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

für das Probenähen von Rabaukennaht für den „Sweater Ragnar“ habe ich mir neben den Kuschelsweatstoffen für die Pullover der Neffen auch noch zwei Sommersweat-Stoffe mit Ankern (die gibt es jetzt aber leider nicht mehr) und dem tollen Flash-Sweat von Andrea Lauren* bestellt! Aus denen habe ich dann aber doch keine Sweater mehr genäht, weil sie mir einfach zu gut gefallen haben um sie für die Babyausstattung zu vernähen und in die Schublade zu legen! 🙂

Also habe ich überlegt, was ich aus halben Metern denn so nähen könnte und ich habe aus dem ersten graublauen Sweat mit den Ankern eine abgewandelte Form des Freebooks „Flora“ (Blogpost) von pattydoo und SisterMAG genäht! Diese Sommershorts liebe ich ja, weil sie schnell genäht ist, gut sitzt und total wandelbar ist, wie ich hier mal wieder beweise! 😉 Eine weitere habe ich euch letzten Sommer schon mal vorgestellt mit den Spitzentaschen, und die kam bei euch ja auch richtig gut an! 😉

Dieses Mal habe ich aber keinen Bund angenäht, sondern breites Gummiband eingenäht und die Beinsäume habe ich mit Bündchen (aus dem Sweat mit der Formel 0,8 des Beinumfangs) eingefasst. Dadurch wird die Hose wie eine Pumphose an den Oberschenkeln leicht aufgeplustert! Gefällt mir total gut! Auf der Rückseite habe ich noch eine Tasche angebracht, welche ich mit dem falschen Coverstich meiner Nähmaschine angenäht habe.

Diese „Flora“ gefällt mir richtig gut und sie wird definitiv ein MustHave für diesen Sommer sein, wenn der auch so heiß wird wie der letzte! 😉 Wenn nicht … egal! Dann zieh ich sie halt drinnen an! *bätsch*

Wie gefällt sie euch denn so, meine neue „Flora“? Habt ihr den Schnitt auch schon mal genäht oder welche Shorts näht ihr gerne? Ich bin ja immer auf der Suche nach neuen Schnitten – und NEIN, ich bin kein Schnittmusterjunkie! (Gut, vielleicht ein kleines bisschen, aber wer ist das nicht?!)

*Trackingcode

4 Kommentare

  1. Sieht gut aus, bin mal gespannt, ob ich mich irgendwann mal an Kleidung für mich wage….Schnittmuster hätte ich ja…ja nur ein paar oder doch ein paar mehr? 😂😂
    LG
    Ursula

    1. Liebe Ursula,

      vielen Dank! Was hindert dich denn daran? Die Kinderkleidung ist auch nicht viel anders zu nähen! 🙂 Es lohnt sich wirklich und die Teile wirst du einfach lieben, die du selbst genäht hast! 🙂

      <3-lichst eVa

  2. Andrea Lemke sagt:

    Ich finde sie super chic,..mag Anker Stoff sowie sehr gerne.LG

    1. Liebe Andrea,

      vielen lieben Dank! Ich mag Anker Stoffe ab sofort auch richtig gerne 🙂

      <3-lichst eVa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.