Freitag, 11. März 2016

Video: Wir nähen Visitenkarten-Täschchen

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

heute gibt es mal wieder ein schnell genähtes Video mit SnapPap, welches ideal als kleines Mitbringsel oder Geschenk für Erwachsene verwendbar ist! Denn heute zeige ich euch, wie ihr euch selbst Visitenkarten-Täschchen für die Standardgröße von Visitenkarten nähen könnt!

Neben SnapPap könnt ihr aber auch festes Wachstuch oder (Kunst)Leder verwenden. Wichtig ist nur, dass das Material fest ist und „Stand“ hat! Außerdem ist es ein ideales Projekt für kleine Reste vom Material, da ihr nur 18 cm x 11 cm dafür benötigt.

Mit Applikationen, Webbändern oder Stickereien könnt ihr euer Täschchen noch auf eure individuellen Wünsche gestallten, so dass es wirklich einzigartig ist! Und genau das lieben wir beim Nähen ja, oder?! Das wir einzigartige Unikate schaffen! 🙂

Damit ihr das Täschchen für eure Visitenkarten nähen könnt, benötigt ihr das Schnittmuster. Dieses stelle ich euch in einem Freebook auf meinem Onlineshop www.kartoffeltiger.de zum kostenlosen Download zur Verfügung! Ihr kommt zum Freebook über diesen Link oder mit KLICK auf das Bild!

Im Freebook ist auch genau angegeben, was ihr sonst noch so alles benötigt, wie das Standard-Maß für Visitenkarten ist sowie ein paar Informationen zu den drei verschiedenen Klappenvarianten!

Die Videoanleitung könnt ihr euch wie immer hier im Blogpost oder in meinem Channel auf YouTube  ansehen. Außerdem ist sie auch unter Tutorials zu finden!

Damit ihr euch auch ein bisschen mehr darunter vorstellen könnt, kommen jetzt noch ein paar Bilder für euch. Genäht habe ich meine drei Täschchen aus SnapPap und Planen-Wachstuch.

Dann wünsche ich euch mal ein schönes Wochenende, viel Spaß, schönes Wetter und eine tolle Zeit!

– – – – – – –

Damit geht es zu WeWoL!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.