Montag, 15. Februar 2016

Flickwerk: kurzer Zwischenstand im Februar

Hallo meine lieben Nähbegeisterten,

heute zeige ich euch einen kurzen Zwischenstand zum Flickwerk … speziell zum Monat Februar, in dem wir ja gerade sind! Ich habe mir diesen Monat als Thema ein Herz ausgedacht, welches ich euch HIER schon mal näher vorgestellt habe. (Für die, die mehr Infos zum Flickwerk wollen – warum, wieso, weshalb, etc. – HIER entlang) Ich habe mir die Maße ausgerechnet, wie groß das Herz sein müsste und wie groß das “Drumherum”!

Das Herz soll dabei 20 cm auf 20 cm betragen und das Drumherum dann oben und unten je 5 cm sowie an den Seiten 12,5 cm. Ob ich jetzt alles richtig beim Ausmessen der Schnittteile gemacht und gedacht habe, erfahrt ihr dann Ende Februar beim End-Post.

Ich habe mir auch schon Mal die Teile für das Herz zurecht geschnitten. Mit den Teilen Drumherum wollte ich noch warten, ob alles wirklich so passt … nicht das es dann zu klein ist! Und auch schon zurecht gelegt (und eigentlich gestern auch schon das Herz zusammen genäht, aber das zeige ich euch noch nicht) und euch ein Foto gemacht. So könnt ihr es euch jetzt schon etwas vorstellen! 😉

Euch einen guten Start in die neue Woche und bis morgen, da gibt’s endlich das Ergebnis der KSW 15!

6 Kommentare

  1. rote-herzen sagt:

    Sehr schön. Das ich Herzen in allen Varianten liebe, ist doch klar.
    Grüße Heike

  2. WOW, ich bin begeistert, auch die Farben und Muster gefallen mir super gut.
    Ich kann es kaum erwarten dein Kunstwerk zu sehen???
    Liebe Grüsse Bea

    1. Liebe Bea, vielen Dank! Jetzt hoffe ich, es wird euch allen dann auch gerecht! 🙂 <3-lichst eVa

  3. Margrit Kehl sagt:

    Das sieht ja jetzt schon genial aus wow…
    und ich liebe Herzen :-))
    Herzlich grüsst dich
    Margrit

    1. Vielen Dank, liebe Margrit!

      <3-lichst eVa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.