Montag, 6. April 2015

Bärlauch Pesto

Gerade um die  Zeit duftet es im Wald überall schön nach Bärlauch! Auch im Laden gibt es die grünen Blätter, die so ähnlich wie Knoblauch riechen und schmecken, wieder zu kaufen.

Und da wir soooooo gerne unser selbstgemachtes Bärlauch Pesto essen, möchte ich das Rezept gerne mit euch teilen!

Man nehme für das Bärlauch Pesto:

1 Bund Bärlauch
3 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Pinienkerne
1 Esslöffel Parmesan
Salz, Pfeffer und italienische Kräuter nach Geschmack

man mache alles mit dem Tupperware QuickChef oder dem Zauberstab klein, bis es eine schöne Pestoähnliche Masse ergibt.

Nun kann man das Pesto nach belieben mit Nudeln, Reis oder Brot essen.

Wir essen das Pesto immer mit Spagetti und zusätzlich Parmesan. Gerade im Frühling ein leichtes und schnelles Gericht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.